Projektgruppen

A1.6 | RADIATIONEN, SELEKTION UND KÄNOZOISCHER KLIMAWANDEL: MOLEKULARE PHYLOGENIE DER DRUSINAE (TRICHOPTERA, LIMNEPHILIDAE) [DRUSINAE] (2008-2011)

Fließgewässerorganismen bieten besonders interessante Modelle, um evolutions-biologischen Fragestellungen nachzugehen. In unserem Projekt haben wir die montane Köcherfliegenunterfamilie Drusinae als Modell gewählt. Die Gruppe umfasst über 80 Arten. Die meisten von ihnen sind Mikroendemiten. Mit Multigen-Sequenzdaten und unter Zuhilfenahme modernster phylogenetischer Analyseverfahren möchten wir die erste größere molekulare Phylogenie bei Köcherfliegen auf Gattungs- und Artniveau erarbeiten. Basierend auf der Phylogenie werden wir den Modus der Genevolution und die Muster der Aufspaltungen evolutiver Linien untersuchen. Dabei werden wir nachvollziehen, ob die Topologie unserer Phylogenie Hinweise auf lineare Artbildung oder Radiationsereignisse liefert. Wir werden zudem „likelihood“-Verfahren benutzen, um unsere Gene auf neutrale, positive oder bereinigende Selektion zu untersuchen.

Mit neu entwickelten Bayesischen Verfahren zur Rekonstruktion der Merkmalsevolution und zur Bestimmung von Divergenzzeiten werden wir unsere Ergebnisse mit Känozoischen Klimarekonstruktionen in Beziehung setzen, um die zugrundeliegenden evolutiven Prozesse vor dem Hintergrund des Känozoischen Klimawandels zu interpretieren. Zum ersten Mal bei Wasserinsekten werden wir so den Einfluss von Klimawandel auf deren Evolution untersuchen und die evolutive Bedeutung des Wechsels einer klimatischen bzw. ökologischen Nische nachvollziehen.

Im Einzelnen werden wir 1) eine robuste molekulare Phylogenie der Drusinae präsentieren, 2) untersuchen, ob Radiationen wichtig waren für die Evolution dieser hoch diversifizierten Gruppe, und 3) den Einfluss von klimatischen und ökologischen Veränderungen auf die Evolution der Gruppe untersuchen.

Das Projekt wird als Drittmittelprojekt gefördert vom FWF weitergeführt.

Publikationen

Graf, W., Kucinic, M., Previsic, A., Pauls, S.U. & J. Waringer (2011) : The larva of Ecclisopteryx malickyi Moretti, 1991 (Trichoptera: Limnephilidae: Drusinae) with comments on the genus. - Zoosymposia 5: 136-142.

Graf, W., Waringer, J. & S.U. Pauls (2009) : A new feeding group within larval Drusinae (Trichoptera: Limnephilidae): the Drusus alpinus Group sensu Schmid, 1956, including larval descriptions of Drusus franzi Schmid, 1956, and Drusus alpinus (Meyer-Dür, 1875). - Zootaxa 2031: 53–62. 

Waringer, J., Graf, W., Pauls, S.U., Previšic, A. & M. Kucinic (2010) : A larval key to the Drusinae species of Austria, Germany, Switzerland and the dinaric western Balkan. - Denisia, 29: 383-406.

Waringer, J., Graf, W., Pitsch, T., Pauls, S.U., Previšic, A. & M. Kucinic (2011) : Description of the larval stage of Drusus mixtus (Pictet, 1834) (Trichoptera: Limnephilidae: Drusinae) with notes on ecology and zoogeography. - Limnologica 41: 249-255.