Bikf 
Ein Institut von

Senckenberg - World of biodiversity

Senckenberg Biodiversität und Klima
Forschungszentrum (SBiK-F)

Biodiversitätsverlust und Klimawandel gehören zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Sie beeinflussen sich gegenseitig - um sie zu verstehen, muss die Forschung beide Felder einbeziehen. Dies tut das Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum (SBiK-F)
Mehr...

Autorentreffen des Weltbiodiversitätsrats IPBES am SBiK-F

02.08.2018 Ende Juli trafen sich 150 WissenschaftlerInnen am SBiK-F, um an einem Überblick zum Zustand der weltweiten biologischen Vielfalt zu arbeiten ...Weiterlesen

Tiere und Pflanzen dirigieren ihr Zusammenleben gemeinsam

09.08.2018 Wie eine Studie zeigt, entscheiden klimatische Bedingungen darüber, ob Pflanzen- oder Tierarten das Zusammenspiel in Netzwerken bestimmen. ...Weiterlesen

Samstagsmatinee: Buchvorstellung und Diskussion "Herr Bien und seine Feinde. Vom Leben und Sterben der Bienen"

18.08.2018 12:30 - 14:00 Seit über 100 Millionen Jahren prägen Bienen das Leben auf unserer Erde, und wir alle hängen von ihrer Bestäubungsleistung ab. Im Rahmen einer Samstagsmatinee führt der Autor Timm Koch in ihre wundersame Welt ein, berichtet ausführlich über seine Erfahrungen als passionierter Hobby-Imker und versucht, den Gründen des aktuellen Insektensterbens auf den Grund zu gehen. ...Weiterlesen

BiK-F ist ein Institut der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und kooperiert eng mit: Goethe Universität Frankfurt am Main Institut für sozial-ökologische Forschung