Bikf 
Ein Institut von

Senckenberg - World of biodiversity

Senckenberg Biodiversität und Klima
Forschungszentrum (BiK-F)

+++ Tag der offenen Tür am 13. Mai 2017, 10-16h, 
>>> Mehr Informationen hier +++

Biodiversitätsverlust und Klimawandel gehören zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Sie beeinflussen sich gegenseitig – um sie zu verstehen, muss die Forschung beide Felder einbeziehen. Dies tut das Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F).
Mehr...

Tag der offenen Tür am 13. Mai

18.04.2017 Am Samstag, den 13. Mai 2017, 10-16h öffnet das Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum anlässlich des 200-Jahre-Jubiläums der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung seine Türen. ...Weiterlesen

Auf dem Gipfel der Evolution – Flechten bei der Artbildung zugeschaut

27.04.2017 Die europäische Flechtenart Lasallia pustulata erlaubt neue Einblicke in den Prozess der Artbildung als Reaktion auf Umweltbedingungen, berichtet ein Senckenberg-Team im Fachjournal "BMC Evolutionary Ecology". ...Weiterlesen

Vortrag "Von extremen Gegenden auf der Erde in den Erdorbit und darüber hinaus"

03.05.2017 19:15 - 20:45 Gibt es außerhalb der Erde Leben - evtl. ja auch in unserer Nähe, z.B. auf dem Mars? Bei der Suche nach bewohnbaren Zonen im Weltraum gilt es gleichzeitig auch zu verhindern, dass erforschte Himmelskörper nicht durch irdisches Leben kontaminiert werden. ...Weiterlesen

BiK-F ist ein Institut der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und kooperiert eng mit: Goethe Universität Frankfurt am Main Institut für sozial-ökologische Forschung