Projektgruppen

8-6.1 | C4-GRÄSER IN WESTAFRIKA: EVOLUTION, AREALVERÄNDERUNG UND PHYSIOLOGIE UNTER KLIMAWANDEL UND GEÄNDERTER LANDNUTZUNG

Ein Modellsystem, das im Projekt untersucht wird, ist die Gattung Panicum, der auch wirtschaftlich wichtige Arten angehören (Notgetreide wie Panicum laetum oder Weidegräser). In ausgewählten Panicum-Taxa der drei verschiedenen C4-Stoffwechseltypen NADP-ME, NAD-ME und PCK werden die biochemischen Eigenschaften des C4-Schlüsselenzyms PEPC und die jeweilige Gensequenz einschließlich der regulatorischen Vorsequenzen ermittelt, um Rückschlüsse sowohl auf die potentielle Effizienz des Enzyms unter Bedingungen des Wassermangels als auch auf den Ablauf der Evolution der drei Stoffwechseltypen innerhalb des Genus zu ermöglichen.

Die Resultate der Untersuchungen sollen die Frage beantworten, ob sich anhand physiologischer Eigenschaften von Modellarten Voraussagen über potentielle zukünftige Arealveränderungen machen lassen und wenn ja, inwieweit hiervon wirtschaftlich wichtige Arten betroffen sind.

Team

PD Dr. Thomas Berberich, Wissenschaftler
Dr. Ahmed Ashoub, Wissenschaftler

Publikationen

Ashoub, A., Beckhaus, T., Berberich, T., Karas, M. & W. Brüggemann (2013) : Comparative analysis of barley leaf proteome as affected by drought stress. - Planta, DOI 10.1007/s00425-012-1798-4

Dias, M. & W. Brüggemann (2010) : Limitations of photosynthesis in Phaseolus vulgaris under drought stress: gas exchange, chlorophyll fluorescence and Calvin cycle enzymes. - Photosynthetica 48 (1): 96-102.

Jedmowski, C., Ashoub, A. & W. Brüggemann (2013) : Reactions of Egyptian landraces of Hordeum vulgare and Sorghum bicolor to drought stress, evaluated by the OJIP fluorescence transient analysis. - Acta Physiologiae Plantarum 35: 345-354.

Zimmermann, T., Bocksberger, G., Brüggemann, W. & T. Berberich (2013) : Phylogenetic relationship and molecular taxonomy of African grasses of the genus Panicum inferred from four chloroplast DNA-barcodes and nuclear gene sequences. - Journal of Plant Research 126: 363-371.

vorheriges Projekt | nächstes Projekt