Logo

 Deutsche Welle

Rückblick: Internationale Konferenz "The Heat is on - Global Change and the Media"

Vom 21. bis zum 23. Juni 2010 veranstaltete das Deutsche Welle Global Media Forum eine internationale Konferenz zum Thema "The Heat is on - Global Change and the Media". Die Zielgruppe war sowohl international als auch interdisziplinär. Medienvertreter aus aller Welt, Experten von zwischenstaatlichen und Nichtregierungsorganisationen, Politiker, Kulturschaffende, Unternehmer und Wissenschaftler saßen beim Deutsche Welle Global Media Forum an einem Tisch.

Der wissenschaftliche Koordinator von BiK-F, Prof. Dr. Volker Mosbrugger, nahm an dem Panel/Workshop zum Thema "Fragile environments in the Himalaya region - the reponsibility of local media" teil.

Weitere Informationen finden Sie hier.